Bitte setzen Sie sich bezüglich aktueller Kurstermine direkt mit mir in Verbindung.

Mitbringen: Isomatte oder Decke, Badehandtuch, bequeme Kleidung, dicke Socken

Kursinhalt: In den 6 Treffen lernen Sie die Grundzüge des Babyshiatsus. Sie als Mutter erleben in einfachen Körperübungen Entspannung und Wohlbefinden und können damit erahnen, was Ihr Baby ungefähr erfährt, wenn Sie Ihm Babyshiatsu geben. Parallel zu der Praxis erfahren Sie ausführlich die Schritte der kindlichen Entwicklung und wie Sie mit Babyshiatsu ihrem Kind darin spielerisch und mit Spaß begegnen können.

Jede Kursstunde beginnt mit einer Begrüßungs- und Rückmelderunde, dabei werden auch noch offen gebliebene Fragen aus der vorherigen Kursstunde beleuchtet.
Im Hauptteil folgen zunächst Übungen für die Mutter, so dass Sie an Ihrem eigenen Körper das Thema der Stunde selbst erleben können. Im folgenden kurzen theoretischen Teil erfahren Sie mehr über das aktuelle Thema und üben direkt danach die praktische Umsetzung zusammen mit Ihren Babys.
Das Ende der Kursstunde wird durch ein jedes Mal wiederkehrendes Abschlußritual eingeleitet.

Handout: Sie bekommen ein vollständiges Skript mit allen Kursinhalten. Sie brauchen nichts mitzuschreiben.

Wohlfühl Hinweise:
  • Ihr Baby soll die Kleidung tragen, in der es sich wohl fühlt und warm bleibt. Gut ist, wenn die Füßchen frei sind.
  • Stillen und Wickeln ist jederzeit möglich!
  • Es gibt Tage, da hat Ihr Baby weniger Lust, das ist in Ordnung! Nichts erzwingen!
  • Wenn Sie eine Pause brauchen oder Ihr Baby unruhig ist, dürfen Sie jederzeit kurz den Raum verlassen!
  • Jeder darf sich wohl fühlen und Spaß in der Stunde haben!